• Header Startseite
  • Header Startseite Sommer
  • Header Geschichte2
  • Header Kindergarten
  • Header Haus Der Gemeinde2
  • Header Grillhuette2

Vorlesetag

Kindertagesstätte „Sonnenblume“, Rüber nimmt am bundesweiten Vorlesetag teil

Am 15. November 2019 fand zum 16. mal der bundesweite Vorlesetag statt und auch die Kindertagesstätte „Sonnenblume“, Rüber war wieder dabei.

Der bundesweite Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von Die Zeit, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Er will ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens setzen, Freude am Lesen wecken und Kinder bereits früh mit dem geschriebenen und erzählten Wort in Kontakt bringen.

Unterstützt wurde die Kindertagesstätte „Sonnenblume“ in diesem Jahr von der Vorleseoma Maria Schmitt, die den Kindern bereits seit 12 Jahren ihre Zeit schenkt, um ihnen einmal im Monat Geschichten vorzulesen. An diesem besonderen Tag las sie Geschichten zum Thema „Gefühle“. Weitere Unterstützung erhielt die Kindertagesstätte von Frau Mehlem von der Kreissparkasse, sie brachte Geschichten rund um das Thema „Bewegung“ mit und hatte für jedes Kind ein Buchgeschenk dabei.

Mit Begeisterung und Ausdauer konnten die Kinder in die Geschichten der Vorleser eintauchen und Nähe und Gemeinschaft erleben. Zum Abschluss erhielt jedes Kind und jede Vorleserin eine Urkunde als Erinnerung an diesen schönen Tag.

Ein herzliches Dankeschön an Maria Schmitt und Frau Mehlem für ihr Engagement

Vorlese2

Vorlese1

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok